Entzündungen durch eingewachsene Haare an den Beinen

Haarentfernung und Enthaarung mittels Laser-Behandlung

Moderator: Moderatoren

tilda

Entzündungen durch eingewachsene Haare an den Beinen

Post by tilda » 31 Oct 2019, 15:39

Hallo!

An meinen Beinen wachsen die Haare großflächig ein, was oftmals Entzündungen nach sich zieht. Nach dem Rasieren sehen meine Beine immer noch unrasiert aus, da überall "schwarze Punkte" durch die Haut schimmern, weshalb ich schon seit Jahren keine kurzen Röcke/Hosen mehr anziehe und Schwimmen-Gehen für mich eine Riesenüberwindung ist.
Daher will ich mir die Haare dauerhaft entfernen lassen.

Nun frage ich mich aber, ob das überhaupt möglich ist, da sich ja ein Teil der Haare immer unter der Haut befindet. Ist denn da überhaupt ein Erfolg zu erwarten?

Gruß
Tilda

Maurice Saygin
Moderator
Posts: 170
Joined: 22 Sep 2005, 07:28

Re: Entzündungen durch eingewachsene Haare an den Beinen

Post by Maurice Saygin » 31 Oct 2019, 15:55

Hallo Tilda,

die eingewachsenen fallen mit der Hauterneuerung aus, wenn wir die Haarwurzel lasern. Dann lösen sich die Haarwurzel von den Versorgungskanälen und werden mit der Hauterneuerung (ca. vier Wochen) aus der Haut ausgeschieden.
https://haarpunkt.eu/

Experten für
Haarentfernung & Haartransplantation

Julia Kaiser, Sandra Richter
Maurice Saygin

Post Reply