Probleme bei Haarentfernung im Intimbereich

Haarentfernung mit dem elektrischen Epilierer

Moderator: Moderatoren

Gast

Probleme bei Haarentfernung im Intimbereich

Post by Gast » 14 Oct 2007, 13:33

Hallo,

ich habe vor einiger Zeit begonnen meine Haare mit einem Epilierer zu entfernen.
Am Anfang auch ohne Probleme, doch nun habe ich leider das Problem, das immer häufiger Haare einwachsen, was mache ich falsch, wie kann ich das verhindern?

Vielen Dank im Vorraus

hairless by Eve
Posts: 1
Joined: 23 Oct 2007, 18:04
Location: Winterthur
Contact:

Eingewachsene Haare

Post by hairless by Eve » 23 Oct 2007, 18:29

Hallo..

Das Epiliergerät reisst die Haare aus dem Haarkanal. Wenige werden mit Wurzel epilliert, viele abgerissen. Dadurch kann das Haar einwachsen, was schmerzhaft sein kann und im schlimmsten Fall zu bösen Entzündungen, die mit Antibiotika behandelt werden müssen, führen. Versuch es doch bei einer Kosmetikerin mit Warmwachs. Ist weniger schmerzhaft, hält länger an und die Haare brechen bei einer professionellen Behandlung nicht ab.

LG
Hairless by eve

Andrea W.
Posts: 2
Joined: 28 May 2010, 14:16

Post by Andrea W. » 28 May 2010, 17:22

Hallo Mädels,

Auch ich hab mal vor ewigen Zeiten mit der guten alten Hau-Ruck Methode gearbeitet, um mich von lästigen Haaren zu befreien. Aber in der heutigen Zeit gibt’s doch wirklich effektivere und weniger schmerzhafte Wege :wink:
Ich laß mir Stück für Stück meinen gesamten Körper mit der IPL Methode enthaaren... also bis auf den Kopf und die Augenbrauen versteht sich. Das klappt echt wunderbar! An den zu Ende behandelten Stellen wächst kein Haar mehr und das ist echt supi!

Post Reply