Rasieren ist was für Ewiggestrige!

Haare mit dem Naßrasierer enthaaren, rasieren, ...

Moderator: Moderatoren

Kaya

Rasieren ist was für Ewiggestrige!

Post by Kaya » 28 Oct 2020, 04:54

Wenn euch das Rasieren jeden morgen genauso nervt wie mich, empfehle ich euch auf jeden Fall die dauerhafte Haarentfernung. Ich habe eine sehr
sensible Haut, daher sieht meine Haut nach dem Rasieren immer sehr schlimm aus. Ich
habe danach eine sehr gerötete Haut und man sieht trotzdem die dunklen Haarwurzeln.
Das ist wirklich sehr störend. Vor allem im Sommer hat mich das besonders gestört. Ich
musste mir jeden Tag die Beine und die Achseln rasieren. Im Internet bin ich auf die
dauerhafte Haarentfernung gestoßen. Ich habe vieles darüber gelesen und habe mich
gründlich informiert. Ich habe dunkle Behaarung und eine helle Hautfarbe. Daher vom Haut- und Haartyp her perfekt geeignet für die dauerhafte Haarentfernung. Ich vereinbarte direkt einen unverbindlichen Beratungstermin bei Frau Louise van Loon in Göppingen.

In der Praxis für Naturheilkunde und Kosmetik in Göppingen angekommen, wurde ich sehr nett von Frau
van Loon empfangen. Ich hatte nur eine sehr kurze Wartezeit und wurde direkt in den Behandlungsraum geführt. Die Behandlerin Frau van Loon schaute sich meine Beine und Achseln an und erklärte mir die wichtigen Details über die dauerhafte Haarentfernung. Ich
wurde gründlich informiert auf was ich während und nach der Behandlung achten muss.
Frau van Loon machte an einer kleinen Stelle an meinem Bein eine Probebehandlung. Für
drei Tage später vereinbarten wir den ersten Behandlungstermin. Mindestens acht
Sitzungen hatte mir die Behandlerin empfohlen.

Nun bin ich fast fertig mit meiner Behandlung. Nächste Woche habe ich meine letzte
Sitzung. Ich bin jetzt schon haar frei. Es wachsen kaum Haare nach. Ich muss mich schon
seit langer Zeit nicht mehr rasieren. Nur am Anfang der Behandlung, ungefähr bis zur
dritten Sitzung, habe ich mich zwischen den Behandlungen immer wieder mal rasiert.
Nach der dritten Behandlung hatte ich das Bedürfnis fast gar nicht mehr. Nur ein Tag vor
den Sitzungen habe ich mich gründlich rasiert, damit ich richtig auf die Behandlung
vorbereitet war.

Die dauerhafte Haarentfernung kann ich wirklich jedem empfehlen. Ich bin mit der Behandlung sehr zufrieden!