Meinung der Hautärzte zum Thema Haarentfernung mit IPL für den Heimgebrauch

Haarentfernung und Enthaarung mittels der neuesten Technologie

Moderator: Moderatoren

Birgit

Meinung der Hautärzte zum Thema Haarentfernung mit IPL für den Heimgebrauch

Post by Birgit » 29 Sep 2019, 11:58

Meinung der Hautärzte zum Thema Haarentfernung mit IPL für den Heimgebrauch

Mich interessiert die Meinung der Hautärzte zum Thema dauerhaften Haarentfernung mit IPL für den Heimgebrauch?

Der Markt wird geradezu überschwemmt von vielen IPL Geräten für den Hausgebrauch. Was ist von diesen zu halten, funktionieren die überhaupt. Wie sind die wirklichen Erfahrungswerte? Ein Hautarzt kann das doch sicherlich besser beurteilen, durch die vielen Patientenkontakte.
Hier zähle ich ein paar auf, die zurzeit massiv beworben werden.

IPL von Braun, Braun Silk-Expert Pro, DEESS IPL Haarentfernungsgerät, COSBEAUTY IPL Laser, SKEY IPL Haarentfernung, Philips Lumea Prestige IPL, IPL Haarentfernung Heimgebrauch, IPL Geräte Haarentfernung Laser Veme Heimgebrauch, DEESS 3 in 1 IPL Gerät, Philips Lumea for Men IPL Haarentfernungsgerät, Beurer IPL Velvet Skin Pro, Remington IPL, Medisana IPL

LG

Birgit



RE: Meinung der Hautärzte zum Thema Haarentfernung mit IPL für den Heimgebrauch

Hallo Birgit,

die Meinung der Hautärzte ist gegenüber der IPL Geräten für den Hausgebrauch ist ganz klar nicht mit dem Besten bestellt. Der Hauptgrund dafür ist, dass diese Leistung der Geräte schlicht und einfach nicht ausreicht, um ein dauerhaftes Ergebnis zu erreichen! Teilweise schaffen es die IPL Geräten für den Hausgebrauch, dass vereinzelt Haare ausfallen. Das Ausfallen dieser Haare bedeutet allerdings nicht, dass sie irgendwann wieder nachwachsen werden.

Um die Haare dauerhaft vom Wachstum abzuhalten, ist deutlich mehr Energie notwendig und das geht nur mit professionellen IPL Geräten. Professionelle IPL Geräte sind mindestens 35 kg schwer. Alles, was darunter ist, ist leider von der Leistung her zu schwach.
Ich möchte dir eine simple Verständnisfrage stellen: Warum sollten Ärzte oder Kosmetiker über 25 000 € für ein professionelles IPL Gerät ausgeben, wenn man mit den kleinen IPL Geräten für ein paar Hundert Euro ein ähnliches Ergebnis erzielen sollte.

Dr. Behrens (Hautarzt)

blonde haare
Posts: 11
Joined: 12 Mar 2013, 11:42

Re: Meinung der Hautärzte zum Thema Haarentfernung mit IPL für den Heimgebrauch

Post by blonde haare » 05 Jan 2020, 18:42

Dem kann man nur zustimmen. Die IPL Geräte für Zuhause haben leider nicht nötige Leistung. Es wäre auch zu schön gewesen, wenn hier die Werbung Wort gehalten hätte. Permanente Haarentfernung, damit meine ich, dass die Haare Jahrzehnte nicht mehr nachwachsen, gibt es nur in professionellen Studios.
Liebe Grüße

Stefanie Neumann
Expertin für Haarentfernung
(Über 20 Jahre Berufserfahrung)

Post Reply